Hausbesuche

Das Baby wurde geboren und plötzlich steht die Welt Kopf. Da können schon mal einfache Dinge wie duschen oder anziehen zu einer Herausforderung werden. Der Terminkalender ist voll und euer Kind wird genau dann müde, wenn ihr das Haus verlassen wollt.

Meine Trageberatung soll euch helfen und euren Alltag erleichtern. Deshalb komme ich gerne zu euch nach Hause. Ich bin selber Mama und erwarte, dass ihr meinetwegen nicht in hektisches Aufräumen oder Putzen verfallt. Ungefaltete Wäsche oder liegen gebliebenes Geschirr sehe ich ganz einfach nicht.

Wir können so die Beratung ganz einfach an euer Baby anpassen, da die ganz Kleinen ja oft noch keinen absehbaren Rhythmus haben. Wenn es gerade schläft, erzähle ich euch alles Wissenswerte übers Tragen, die Anatomie und warum es für euch und das Kind wirklich gut ist. Wir üben mit der Tragepuppe solange, bis ihr euch sicher fühlt. So müssen wir die Geduld eues Babys nicht unnötig strapazieren. Ist das Kind ausgeschlafen, satt und gewickelt, üben wir solange zusammen, bis ihr euch wirklich sicher fühlt und gut mit Tuch oder Tragehilfe umgehen könnt.